Digital Entrepreneur Factory

Eigenkapital

Setzt sich zusammen aus Unternehmerkapital und Reserven. Es entsprichtgrundsätzlich der Differenz zwischen Vermögen und Schulden(Reinvermögen). Seine speziellen Bilanzierungsformen werden massgeblichvon der Rechtsform des Unternehmens beeinflusst.
Digital Entrepreneur Factory

Forderungen

Es wird unterschieden zwischen Geldforderungen (aufgrund von Dienstleistungenund Gütern oder aus Darlehensverträgen) und Leistungsforderungen(aufgrund von Anzahlungen).
Digital Entrepreneur Factory

Gewinnausschüttung

Für den nach Zahlung aller (von der Rechtsform abhängigen) Steuernverbleibende Gewinn besteht die Möglichkeit der Ausschüttung (Auszahlung) an die Gesellschafter.
Digital Entrepreneur Factory

Informations-Management

Informations-Management wird in der Fachliteratur unterschiedlich definiert. Der Grund liegt im dynamischen Umfeld der informationstechnischen Entwicklung und in den verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen (insbesondere die Wirtschaftsinformatik), die sich mit Informations-Management bzw.
Digital Entrepreneur Factory

Innovation

Neue oder verbesserte Produkte, neue oder verbesserte Produktionsprozesse und -verfahren sowie auch veränderte soziale Beziehungen im Unternehmen.